Pressemitteilung

1. Pörner Virtual Run

Die Pörner Mitarbeiter lassen sich durch nichts stoppen – auch nicht durch Corona. Der Pörner Virtual Run zeigt wie fit unsere Mitarbeiter sind.

Nachdem wir heuer auf öffentliche Laufveranstaltungen verzichten müssen, unsere Mitarbeiter aber dennoch den Auslauf genießen wollen, hat sich Pörner etwas Neues einfallen lassen. Ganz nach dem Corona-Motto „Gemeinsam allein“ fand am 26. September 2020 der erste Pörner Virtual Run statt.

5 km waren das Ziel, und dabei waren alle 22 Teilnehmer zeitlich flexibel und ortsungebunden. Egal ob 8 Uhr morgens am Strand, zu Mittag im Wiener Prater oder nachmittags in Kundl. Die Pörner Mitarbeiter lassen sich durch nichts stoppen – auch nicht durch Corona. Flotte 22 Minuten und 42 Sekunden hat es gedauert bis der erste Kandidat das 5 km Ziel erreicht hat.

Der Spaß am Laufevent stand im Vordergrund, dennoch wurde der Kampfgeist definitiv geweckt und wir freuen uns bereits auf den Lauf im kommenden Jahr.

 

Ansprechpartnerin

Mag. Lydia Brandtner

Leiterin Marketing
Pörner Gruppe
Tel.: +43 5 05899-718