Cookie Consent by Free Privacy Policy website

Biomasse-Forschungsanlage

Gesamtplanung der Anlage zur thermischen Aufbereitung verschiedener Biomassen aus Reststoffen der Landwirtschaft (z.B. Stroh, Hanf, Lein), der Holzindustrie (z.B. Schadholz, Sägereste, Rinde) und schnell wachsenden Pflanzen (z.B. Chinaschilf) zur Herstellung von Zellstoff. Die Pilotanlage ermöglicht die Erforschung alternativer Verfahren, die Anpassung technischer Parameter sowie die Minimierung von Energie- und Chemikalieneinsatz.

  • Kunde:  Technische Universität Dresden
  • Standort:  Tharandt / Deutschland
  • Leistungsumfang:
    • Neukonzipierung
    • Basic Engineering
    • Detail Engineering
    • Fertigung
    • Montage
    • Inbetriebnahme
    • Personalschulung
  • Inbetriebnahme:  2022

Mehr Informationen

 

Phosphor-rückgewinnungsanlage

Gesamtplanung und Errichtung einer Multi-Fuel-Conversion-Anlage zur Rückgewinnung von Phosphor und Synthesegas aus Klärschlamm (Durchgeführt von TAF – ein Unternehmen der Pörner Gruppe)

  • Kunde:  RWE Power AG
  • Standort:  Bergheim-Niederaußem / Deutschland
  • Leistungsumfang:
    • Basic Engineering
    • Detail Engineering
    • Bau der Ausrüstungen
    • Einkauf
    • Montage
    • Baustellenmanagement
    • Inbetriebnahme
  • Inbetriebnahme:  2021

Power-to-Liquid (e-Kerosin)

Studie für die Errichtung einer Demonstrationsanlage zur Herstellung von 1.000 l/d erneuerbarem Flugtreibstoff aus CO2 und Wasser der Umgebungsluft sowie erneuerbarer Energie, Nachweis sowohl der technischen als auch der ökonomischen Machbarkeit

  • Kunde: Flughafen Rotterdam Den Haag
  • Ort: Rotterdam / Niederlande
  • Leistungsumfang:
    • Studie mit Festlegung des Konzepts und des Basic Engineerings für die loakle Produktion von erneuerbarem Flugtreibstoff
  • Inbetriebnahme: 2020

Mehr Informationen

News

Synthesegas aus Biomasse

Bau einer 1 MW Versuchsanlage zur Herstellung von Synthesegas aus torrefiziertem Abfall- und Gebrauchtholz mit Vorhaben zur Erweiterung zu einer 25 MW Anlage

  • Kunde:  Torrgas B.V.
  • Standort:  Delfzijl / Niederlande
  • Leistungsumfang:
    • Basic Engineering
    • Detail Engineering
    • Einkauf
    • Fertigung der Prozesseinheiten
    • Projektmanagement
    • Bau- und Montageleitung
    • Inbetriebnahmeunterstützung
  • Inbetriebnahme:  2018

Flüssig-Natrium-Silikat-Anlage

FEED-Engineering für eine 15.000 MT Flüssig-Natrium-Silikat (Liquid-Sodium-Silicate, LSS) Produktionsanlage zur +/- 10% Schätzung der Gesamtinvestitionskosten und der Betriebskosten; Rohstoff: Reishülsenasche; Verfahren: Pörner Bio-Silikat-Technologie

  • Kunde: AGRILECTRIC Research Co.
  • Ort: Lake Charles / USA
  • Leistungsumfang:
    • FEED
  • Zeit: 2017

 

New Safe Confinement in Tschernobyl

Engineering für die Planung und Konstruktion des New Safe Confinement (NSC), der neuen Sicherheitsüberdachung für Teile des havarierten Kernkraftwerks in Tschernobyl. 

Gazintek, das ukrainische Tochterunternehmen der Pörner Gruppe, liefert für dieses gigantische und in der Geschichte einmalige Projekt seit 2011 Detailplanungen für Unterstützungssysteme von Belüftungskanälen, Kabeltrassen, Hubsystemen und Plattformen. Mehr Informationen hier.

  • Kunde: NOVARKA
  • Standort: Tschernobyl / Ukraine
  • Leistungsumfang: Detailplanungen für Unterstützungssysteme von Belüftungskanälen, Kabeltrassen, Hubsystemen und Plattformen
    • Positionierung der Unterstützungssysteme anhand von 3D-Modellen
    • Berechnung von Spannungen in den Kanälen und die Lasten an den Unterstützungssystemen
    • Definition, Auslegung, Designoptimierung und 2D KM Zeichnungen für die erforderlichen Auflager
    • Überprüfung des Bogenverhaltens unter Erdbebenbedingungen
  • Zeit: 2011-2017

Bio-Silikate

Generalplanung einer Anlage zur Produktion von hochqualitativen Bio-Silikaten aus Reishülsenasche nach der Pörner Bio-Silikat-Technologie. Die Demonstrationsanlage ist speziell dafür ausgelegt, die Schlüsselparameter des Prozesses für verschiedene Kunden festzulegen und zu optimieren.

  • Betreiber:  Pörner Ingenieurgesellschaft
  • Standort:  Freiberg / Deutschland
  • Leistungsumfang:
    • Lizenz
    • Behördenengineering
    • Basic Engineering
    • Detail Engineering
    • Einkauf
    • Fertigung und Lieferung durch TAF
    • Montage
    • Inbetriebnahme
  • Inbetriebnahme:  2016

Altölaufbereitungs-Anlage HyLube 2

Umbau der HyLube 2-Anlage auf Produktion von Basisöl der Qualität Gruppe III aus Altöl. Recyclete Altölaufbereitung durch stärkere Hydrocrack-Raffinierung und erweiterte katalytische Behandlung. 

  • Kunde: PURAGLOBE
  • Ort: Tröglitz / Deutschland
  • Leistungsumfang:
    • Basic Engineering
    • Detail Engineering
  • Inbetriebnahme: 2016

 

PE/PP Granulat Depolymerisations-Anlage

Planung und Errichtung einer Anlage zur Produktion von 4000 TPA vollsynthetischer Wachse aus Polyethylen- und Polypropylen-Abfällen mittels Depolymerisation.

  • Kunde: Mitteldeutsches Paraffinwerk Webau
  • Standort: Webau, Deutschland
  • Leistungsumfang:
    • Prozessoptimierung
    • Basic Engineering
    • Behörden Engineering
    • Detail Engineering
    • Einkauf 
    • Kosten- und Terminkontrolle
    • Bau- und Montageüberwachung
    • Inbetriebnahme
  • Inbetriebnahme: 2016

Abgas-Entschwefelungslage

Generalplanung einer Abgas-Entschwefelungslage im Anschluss an ein Nickelwerk, das zukünftig 95% des Schwefeldioxid-Ausstoßes vermindert, dabei 600.000 TPA Schwefel produziert und damit entscheidend zum Umweltschutz des gesamten nördlichen Polarkreises beiträgt. Für das Projekt, bestehend aus 25 Teilanlagen, wurde Pörner für den Staatspreis für Consulting 2015 nominiert.

  • Kunde: PJSC MMC Norilsk Nickel
  • Standort: Norilsk / Russland
  • Leistungsumfang: Gesamtkoordination und Leitung des gesamten Leistungspaketes inklusive:
    • FEED Design
    • Behörden-Engineering samt Erstellung der dazu notwendigen Detailplanung
    • Ist-Bestandsaufnahmen
    • ausführliche Umweltverträglichkeitsprüfung (EIA) mit Öffentlichkeitsbeteiligung
    • Erstellung der Demontagepläne
    • Planung der neuen Anlagen innerhalb des Betriebsgeländes
    • Anfrage der technologischen Ausrüstungen
    • Kosten- und Terminplanung
  • Zeit: 2015

BPTG - Gegendruckturbine mit Generator

Errichtung einer 5,8 MW Gegendruckturbine zur Stromerzeugung mit HP/MP (Hochdruck/Mitteldruck) und MP/LP (Mitteldruck/Niederdruck) Abblasegrenzdruck kombiniert mit 6kV/50Hz Generatoren

  • Kunde: OMV Petrom SA
  • Standort: Petrobrazi / Rumänien
  • Leistungsumfang:
    • EPCM:
    • Behördeneinreichung
    • Detail Engineering
    • Procurement
    • Lieferung der Komponenten
    • Baustellenüberwachung
    • Inbetriebnahme
    • Einschulung
    • Start-up
  • Inbetriebnahme: 2015

Kohlendioxid Verflüssigungs-Anlage

Neubau einer CO2-Kohlendioxid Verflüssigungsanlage

  • Kunde: Air Liquide Austria GmbH
  • Ort: Pischelsdorf / Österreich
  • Leistungsumfang:
    • FEED
    • Basic Engineering
    • Detail Engineering
    • Beschaffung
    • Bau- und Montageüberwachung
    • Inbetriebnahmeunterstützung
  • Inbetriebnahme: 2012

 

Rheinhafen Dampfkraftwerk Block 8

Planung und Installation der verbindenden Systeme und Rohrleitungen für ein Steinkohlekraftwerk (inkl. Fernwärme, Prozesswasser, Kühlwasser, Betriebsabwässer und Druckluft sowie Heizsysteme)

  • Kunde: Kremsmüller Gruppe
  • Ort: Karlsruhe Deutschland
  • Leistungsumfang:
    • Vollständige Planung inkl. verfahrenstechnischer Anlagenplanung
    • Ausarbeitung des technischen Gesamtkonzeptes
    • Basic Engineering
    • Detail Engineering
    • Projektmanagement
    • Montagekoordination
    • Inbetriebnahmeunterstützung
  • Inbetriebnahme: 2012

 

Biodiesel der 2. Generation - CHOREN

Errichtung einer Anlage zur Herstellung synthetischer Kraftstoffe mit Synthesegaserzeugung aus Biomasse mittels Carbo-V®-Verfahren der CHOREN Industrie GmbH, Fischer-Tropsch-Synthese, Energieeinspeisung gemäß EEG, 2,3 MW Elektroenergie. Das Investitionsvolumen belief sich auf etwa 100 Mio. EUR.

  • Kunde: CHOREN Fuel Freiberg GmbH & Co.KG
  • Standort: Freiberg / Deutschland
  • Leistungsumfang:
    • Basic Engineering
    • Unterstützung Behörden-Engineering
    • Detail Engineering
    • Beschaffung
    • Bau- und Montageüberwachung
    • Tests und Abnahmen
    • Inbetriebnahme
  • Inbetriebnahme: 2008

Bioethanol-Anlage Pischelsdorf

Generalplanung der größten Bioethanol-Anlage Österreichs mit einem Investvolumen von 125 Mio. EUR.

Innerhalb von 7 Monaten war der Umweltverträglichkeits-Bescheid genehmigt und in 14 Monaten wurde die Anlage Zeit- und Budgetgerecht errichtet.

  • Kunde: Agrana AG
  • Standort: Pischelsdorf / Österreich
  • Leistungsumfang:
    • Generalplanung
    • Umweltverträglichkeitsprüfung
    • Projektmanagement
    • Detail Engineering
    • Baustellenüberwachung
    • Inbetriebnahme  
  • Inbetriebnahme: 2007

Klicken Sie hier um den Film über das Projekt zu sehen (Pörner YouTube Channel)

Biogas-Anlage

Biogas-Anlage zur Produktion von 3.000 Nm3/h/Reaktor Biogas aus Zuckerrübengehacktem, welches das Nebenprodukt der Zuckerfabrik ist. Die Anlage nutzt das produzierte Biogas zur Eigenversorgung (Reduktion des Erdgasverbrauches).

  • Kunde: Magyar Cukor ZRt
  • Standort: Kaposvár, Ungarn 
  • Leistungsumfang:
    • Behörden Engineering
    • Anlagen-Konzept
  • Inbetriebnahme: 2007 

Kunststoff-Recycling Anlage

Generalplanung für die Errichtung einer Recycling-Anlage zur Gewinnung von sortenreinen Kunststoffen aus  Elektronik- und Automobilschrott; Kapazität: 40.000 TPA

  • Kunde: MBA Polymers Austria
  • Standort: Kematen / Österreich
  • Leistungsumfang:
    • Generalplanung 
    • Behördenengineering
    • Detail Engineering (Mechanik, EMSR)
    • Einkauf
    • Statische Konstruktion
    • Bau- und Montageüberwachung
  • Inbetriebnahme: 2006

CCPP Thessaloniki Gas-Kombi-Kraftwerk

Errichtung eines 390 MW Gas-Kombi-Kraftwerkes in Thessaloniki mit einer Gasturbine samt Abhitzekessel sowie einer Kondensationsdampfturbine mit einem Gesamtinvest von ca. € 190 Mio. EUR.

  • Kunde: VA TECH HYDRO als Generalunternehmer von Energiaki Thessaloniki S.A.
  • Standort: Thessaloniki / Griechenland
  • Leistungsumfang:
    • Einreichplanung
    • Baudetailplanung
    • Untergrundplanung
    • Statisch konstruktive Bearbeitung
  • Inbetriebnahme: 2005

Zustellung Hochofen A / Revamp der Gebläsezentrale

Generalplanung für das Revamp der Gebläsezentrale von Hochofen A (Dampfkessel, Dampfturbine, Windverdichter, Nebenanlagen, Medienleitungen, Gasnetz, Bau und infrastrukturelle Einrichtungen) und Planung der Automatisierung für die Zustellung des Hochofens A inklusive Leitsystem und Instrumentierung 

  • Kunde: VOEST Alpine Stahl
  • Standort: Linz / Österreich
  • Leistungsumfang:
    • Generalplanung der Gebläsezentrale GBZ2
    • Basic Engineering
    • Einkaufsunterstützung
    • Montageüberwachung 
    • Inbetriebnahmeunterstützung
  • Inbetriebnahme: 2004

Revamp Kraftwerk Coolkeeragh

Erweiterung des Energie- und Fernwärmekraftwerkes Coolkeeragh

  • Kunde: VA TECH HYDRO
  • Standort: Coolkeeragh / Irland
  • Leistungsumfang:
    • Detail Engineering Stahlbau
    • Kessel- und Turbinenhausverrohrung
    • Einkaufsunterstützung
    • Bauaufsicht
  • Inbetriebnahme: 2004

Kraftwerk Csepel II

Errichtung des Energie- und Fernwärmekraftwerkes Csepel II

  • Kunde: AST
  • Betrieber: Csepeli Aramtermelö RT
  • Standort: Budapest / Ungarn
  • Leistungsumfang:
    • Behörden-Engineering
    • Untergrund- und Bau-Detailplanung für Kessel- und Turbinenhaus, Kühlwasser-Ein- und -Auslaufwerk, Tanklager sowie Außenanlagen
    • Schnittstellenkoordination
  • Inbetriebnahme: 2000